Wieso einen Suchmaschinenoptimierer beschäftigen ?

Ein Suchmaschinenoptimierer sucht die Schlüsselbegriffe, die Sie optimieren sollten, um gefunden zu werden und hilft Ihnen bei der technischen Umsetzung auf Ihrer Seite. Er gibt Ihnen Tipps wie Sie zu eingehenden Links kommen und hilft Ihnen beim Aufbau einer Google+ Seite.

SEO ? Was bedeutet dieser Begriff ?

SEO ( search engine optimization ) Maßnahmen, die das Ranking bei den Suchmaschinen erhöhen sollen.

Wie wird Ihre Homepage bei den Suchmaschinen besser gefunden ?

Um das zu erklären, muss man verstehen, was für Google und co. ausschlaggebend ist, um eine Seite zu einem Suchbegriff gut zu platzieren.

 

ON-Page-Optimierung - Optimierungsmaßnahmen innerhalb Ihrer Homepage:

  1. Gute Inhalte sind für die Bewertung durch die Suchmaschinen ganz entscheidend.

    Wer seine Zielgruppe mit einzigartigen Inhalten ausgiebig informiert, wird sich von der Masse abheben und wird auch besser von anderen Seiten verlinkt, was beides das Ranking positiv beeinflusst.

    Aus der Sicht der Besucher scheint eine Seite mit wenig Text auch wenig Informationen zu bieten und er wird weitersuchen, um sein Informationsbedürfnis woanders zu befriedigen. Ausreichende Textmengen auf der Seite helfen auch den Algorithemen der Suchmaschinen das Thema der Homepage zu erkennen.

  2. Suchworte mit denen man unbedingt gefunden werden will, gehören in den Titel, in die Linkbeschreibung und in die erste Überschrift H1.

  3. Die Startseite ist sehr wichtig.

    Es ist sinnvoll schon auf der Startseite einen sinnvollen Fließtext zu haben, in dem Ihre wichtigen Suchworte (Keywords,Schlüsselwörter) verwendet werden.
    Texten Sie für den Besucher, er kommt mit einem bestimmten Informationsbedürfnis zu Ihnen und möchte schon auf der ersten Seite erkennen, ob es diese Informationen auf Ihrer Seite gibt.

  4. Niemand mag eine lahme Seite.

    Schnelle Seiten sind in Zeiten von Smartphone und Tablet klar im Vorteil. Schauen Sie mal wie schnell Ihre Seite ist. http://tools.pingdom.com/fpt/ Oft sind es nur ein paar Stellschrauben, die eine Seite schneller machen. Kleinere Bilder und Caching sind da zu nennen.

  5. Saubere Strukturierung der Seite.

    Viel hilft nicht viel, die Seite sollte unbedingt übersichtich sein und der Benutzer sollte jederzeit erkennen können, wo er sich auf Ihrer Homepage befindet, wie er navigieren kann und am besten sollte eine Handlungsaufforderung auf jeder Seite angeboten werden (Adresse, Telefon, Fax, Email, Kontaktformular)

    Manchmal ist es sinnvoll die Inhalte einer Seite in mehrere Seiten aufzuteilen und jede einzelne Seite auf den Schlüsselbegriff zu optimieren um den es in den Inhalten geht.

  6. Landingpages

    Fangen Sie den Kunden mit Landingpages ein. Ein Kunde in Entenhausen der einen pflegebedürftigen Angehörigen hat sucht vermutlich mit "Pflegedienst Entenhausen" nach Hilfe. Jetzt müssen Sie nicht die ganze Internetpräsenz auf Entenhausen optimieren, sondern richten Sie eine Seite in Ihrem Internetangebot ein, die auf diese Zielgruppe eingeht und den Suchenden gleich an die Hand nimmt.
    Zeigen Sie, das Sie das Problem des Suchenden erkannt haben und bieten Sie sogleich eine Lösung.

  7. Eine Sitemap hilft Google den Aufbau der Seite besser zu verstehen.

    Suchmaschinen finden neue Seiten über die Linkverfolgung von bereits bekannten Urls mithilfe von webrobots. Man kann diesen Vorgang jedoch beschleunigen indem man bei Webmastertools eine Sitemap einreicht, um Google alle Seiten des Internetangebotes kurzfristig bekanntzugeben.

  8. Bilder sinnvoll benennen

    Besser als 123.jpg ist waschmaschinen_modell_bw_320.jpg und wenn dieses Bild dann noch in einem Ordner elektrogroßgeräte_haushalt liegt, dann ist das sehr gut für die Bildersuche von Google.
    Es ist nicht zu unterschätzen wie viele Menschen auf der Suche nach einem bestimmten Produkt über die Bildersuche gehen und erst so auf Ihr Internetangebot aufmerksam werden.

 

Es gibt Dinge, die Sie selbst tun können, um Ihr Ranking (Findbarkeit in den Suchmaschinen) zu verbessern.

  • Texten, Texten, Texten
  • Tummeln Sie sich auf Präsenzen, die zum Thema Ihrer Homepage passen und melden Sie sich zu Wort, um Ihr Produkt bekannt zu machen. Richten Sie sich persönliche Seiten dort ein, platzieren Sie Ihren Link.
  • Verfassen Sie Artikel und bitten Sie darum auf Ihre Homepage zu verlinken
  • Sprechen Sie Freunde und Bekannte mit Homepages an und tauschen Sie Ihre Links
  • Richten Sie eine Facebookseite für Ihr Unternehmen ein und berichten Sie dort interessant, informativ und vielleicht witzig von Ihrem Thema. Fragen Sie Ihre Follower um Ihre Meinung, bitten Sie um Beiträge oder Bilder zum Thema um ins Gespräch zu kommen.


Sie brauchen Hilfe, Sie haben nicht die Zeit ?

Gerne suchen wir für Sie die Keywords heraus die Sie auf Ihrer Seite platzieren sollten und helfen beim Texten damit Sie im Ranking eine bessere Position zu erreichen.

Wir legen webmastertools Konten an und reichen Sitemaps ein,

Wir bauen interne und externe Landingpages.

Nehmen Sie Kontakt auf ! 

Es benötigt Zeit und Geduld bis Maßnahmen wirken und Sie sollten sich für eine Suchmaschinenoptimierer entscheiden, wenn Sie erfolgreicher im www sein möchten.

 

Kontakt

Fragen?
captcha
Reload
Go To Top